Berufsausbildung

Die Berufsausbildung im Sondershäuser Bildungsverein e.V. erfolgt auf der Grundlage des Berufsbildungsgesetzes und der Handwerksordnung im dualen System.

Wir führen die Ausbildung in anerkannten Regelberufen (§§ 4 BBiG/HWO) und in Sonderform nach besondern Ausbildungsregelungen für Menschen mit Behinderung (§ 64 ff  und § 42 k,l,m HWO) durch. Zwischen beiden Ausbildungsformen besteht Durchlässigkeit.

 


Die Berufsausbildung wird in folgenden Berufsfeldern angeboten:

 

Ernährung und Gastronomie

 

Folgende Berufe werden ausgebildet:

 

 Koch2    Koch3    Koch4

 

 


 

Hauswirtschaft

Folgende Berufe werden ausgebildet:

 

 

Hauswirtschaft2      Hauswirtschaft4      Hauswirtschaft5

 

 


 

Holztechnik

Folgende Berufe werden ausgebildet:

 

 

holz1      Holz3      Holz4

 


 

Farbtechnik

Folgende Berufe werden ausgebildet:

 

 

Maler2     Maler3     Maler4

 


 

Bautechnik

Folgende Berufe werden ausgebildet:

 

 

bau_5                          bau_6

 


 

Metalltechnik 

 

Folgende Berufe werden ausgebildet:

 

 

Metall 3    Metall 4    Metall 8

 


 

Wirtschaft und Verwaltung

Folgende Berufe werden ausgebildet:

 

 

Buerkraft3     Buerokraft1     Buerokraft2

 


 

Agrarwirtschaft

Folgende Berufe werden ausgebildet:

 

 

Gaertner1   Gartenbau2   Gartenbau1

 

 


 

Die Zuweisung der Teilnehmer erfolgt über die Abteilung REHA bei der Agentur für Arbeit Nordhausen oder über andere Reha-Träger der Unfall- und Rentenkassen